Der Zug kommt! Wenn wir wollen. Und wer bezahlt? (Teil 2)

Am 28. Februar ist die Wriezener Stadtverordnetenversammlung auf den – entschuldigen Sie das Wortspiel – fahrenden Zug aufgesprungen und hat eine Beschlussvorlage angenommen, die da heißt: „Willensbekundung der Stadtverordnetenversammlung zur ,Reaktivierung des Bahndirektanschlusses Wriezen–Berlin Lichtenberg’“. Die klare Stellungnahme ist ein wichtiges Signal. Damit es aber nicht nur bei Willensbekundungen bleibt, müssen dringend Hausaufgaben erledigt werden. […]